Aktuelle Projekte

Unser aktuelles Projekt: 7-Familien-Haus „Alte Steige“ in Bad Wildbad
Perspektive

Die ,Alte Steige 37‘ in Bad Wildbad ist ein Filetstück in traumhafter Lage von Bad Wildbad.

Hoch oben am Berg und doch in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum entsteht ein modernes 7-Familienwohnhaus in massiver Bauweise – 7 individuelle Wohnungen mit ca. 88 m2 bis 158 m2 Wohnfläche.

Moderne Architektur und durchdachte Wohnungsgrundrisse mit bodentiefen Fenster-elementen und großen Balkonen bzw. Terrassen schaffen ein angenehmes Wohnambiente in lichtdurchfluteten Räumen.

Das Grundstück in der ,Alten Steige‘ in Bad Wildbad bietet einen phantastischen Blick über die Stadt ohne Durchgangsverkehr mit traumhafter Aussicht auf den Sommerberg.

Eine tolle Architektur und Wohnungen mit absolutem Wohnfühlcharakter – selbstverständlich sind alle Wohnungen barrierefrei.

Die Fakten:

  • Baujahr: 2019 / 2020
  • Wohnungen: 6 plus Penthouse
  • Wohnfläche: insg. ca. 735 qm
  • Energieeffizienz: KfW55

 

Lage / Infrastruktur

Stadtzentrum: 5 Gehminuten

Bahnhof / S-Bahn: 5 Gehminuten

Natur: direkt „vor der Haustür“

Pforzheim / A8: 30 Minuten

Karlsruhe / A5: 55 Minuten

Flughafen Stuttgart: 60 Minuten

 

Lassen Sie sich von diesem wunderbaren Ausblick begeistern:

1
3
Hängebrücke

Mehr Informationen finden Sie auf www.alte-steige.de

 

Bad Wildbad

Kurstadtflair und ländliche Idylle – Thermalwasser und urgesundes Klima. Das ist es, was Bad Wildbad berühmt gemacht hat. Gesundheit tanken und neue Lebensfreude gewinnen – ein Besuch in Bad Wildbad macht das möglich.

Bad Wildbad verkörpert Schwarzwalderlebnis pur zu jeder Jahreszeit. Genießen Sie einen rundum abwechslungsreichen Aufenthalt: Zwei gesundheitsfördernde Thermalquellen in attraktiven Bädern, vielfältige Heilmethoden und Gesundheitsangebote, eine breite Palette rund um Wellness und Beauty, Kulturereignisse, sowie liebevoll gepflegte Kuranlagen entlang der Enz. Zahlreiche Fachgeschäfte in der Fußgängerzone Wilhelmstraße und in der König-Karl-Straße laden zum Einkaufen, die Angebote der Cafés und Restaurants in der Innenstadt und im Kurpark zum Genießen ein.
Das königliche Kurtheater, Kulturzentrum Trinkhalle, Kurhaus und Forum König-Karls-Bad sind einzigartige Kultur- und Tagungsstätten für vielfältige Veranstaltungen.
Die Enz durchfließt den Ort, der Kurpark beginnt unmittelbar am Zentrum – Natur und Innenstadt gehen eine Symbiose ein.

Bad Wildbad

Der Bad Wildbader Sommerberg bietet mit seinem milden Reizklima einen willkommenen Kontrast zum Schonklima im Tal. Schon der Weg auf den Berg kann zum Erlebnis werden: mit der 1908 erbauten und 2011 renovierten Sommerbergbahn. Oben angekommen ist nach ein paar Schritten der Eingang des Baumwipfelpfades Schwarzwald erreicht: Der Wald lässt sich aus einer ungewöhnlichen Perspektive und barrierefrei erleben, vom 40 m hohen Turm bietet sich eine grandiose Aussicht über die Höhenzüge. Radfahrer kommen in und um Bad Wildbad voll auf ihre Kosten. Die Downhiller sind begeistert vom Bikepark auf dem Sommerberg, die Mountainbiker finden interessante Strecken im Murg-Enz-Gebiet, der Enztalradweg führt die Radler von Enzklösterle bis Walheim entlang der Enz.

Zusätzlich finden sich hier der bekannte Baumwipfelpfad und die Wildline.

Mehr Informationen finden Sie hier: Baumwipfelpfad & Wildline

Bad Wildbad 4

Es ist sicher, dass Wildbad schon im frühen Mittelalter bestand. Darauf deutet auch der 1904 entdeckte Urquell hin. Die dort aufgefundenen Gefäße und Eichenholzstücke wurden in Radiokarbon- und dendrochronologischen Untersuchungen auf das 12. Jahrhundert datiert.
Die erste sichere Nennung Wildbads ist von 1376, als der Bischof zu Speyer ersucht wird, den Wildbader Kaplan zu ermächtigen, selbst Taufen und Beerdigungen vorzunehmen und Legate sowie den Zehnten zu empfangen. Wildbad wurde zum Schutz mit einer Mauer umgeben und 1442 zur Amtsstadt erhoben. Im 15. Jahrhundert erscheint Wildbad bereits als bedeutender Badeort. Viele adlige und hochgestellte Gäste suchten in den Thermalbädern Heilung ihrer Gebrechen.

Bad Wildbad 5

Lage

Bad Wildbad liegt auf ca. 400 Höhenmetern im Nordschwarzwald und gehört zum Landkreis Calw. In einem Radius von 60 km erreicht man ganz bequem Karlsruhe, Stuttgart, Pforzheim und Baden-Baden, die französische Grenzstadt Straßburg ist ca. 100 km westlich gelegen und bequem in 90 Minuten mit dem Auto erreichbar.
Bad Wildbad liegt im Tal der Enz, einem Nebenfluss des Neckars. Bis zur Spitze des bekannten Sommerbergs überwindet man ca. weitere 300 Meter Höhenunterschied. Mit seiner atemberaubenden Landschaft lädt die Region zu ausgiebigen Wander- oder Fahrradtouren ein. Naturliebhaber kommen vollends auf ihre Kosten – egal zu welcher Jahreszeit.

Bad Wildbad 3

Quelle Fotos: Touristik Bad Wildbad

Kontaktdaten
Wagner Immobilien Consulting GmbH
Kernerstraße 30
75323 Bad Wildbad
Telefon 0 70 81 / 14 98 750
www.wagner-immobilien-consulting.de info@wagner-immobilien-consulting.de